Slide Background

Handy Neuheiten

Slide Background

Heutzutage werden gefühlt täglich neue Smartphones auf den Markt gebracht. Jede Marke übertrumpft sich mit den besten, neuesten und tollsten Features. Doch was können die Smartphones wirklich und worauf sollte man beim Kauf eines Smartphones achten? Wir geben hilfreichste Tipps.

Prinzipiell sollten alle aktuellen Smartphones in der Lage sein, folgende Funktionen ohne Probleme auszuführen: es sollte die aktuellen GPS-Standort anzeigen können und dafür selbstverständlich internetfähig sein. Dies ist besonders wichtig für Geschäftsleute, die von unterwegs ihre E-Mails abrufen wollen, wozu ein aktuelles Smartphone auch problemlos, neben dem Anzeigen des aktuellen Datums und der Uhrzeit, in der Lage sein sollte. Für Menschen, die gerne fotografieren und die Erlebnisse mit der Familie und Freunden oder Followern teilen wollen, sind die neuesten Smartphones in der Lage, die Fotos in guter Qualität festzuhalten. Sie sollten ebenfalls dazu im Stande sein, Dateien über Bluetooth zu versenden oder empfangen und eine Anbindung an den Playstore haben. Dadurch können Spiele heruntergeladen werden, die mühelos auf dem Smartphone laufen sollten. Sollte der interne Speicher des Geräts zu gering sein, sollte er sich mittels microSD-Karte erweitern lassen. Zudem kommt ein aktuelles Smartphone mit einem flüssig laufenden Betriebssystem mit mindestens Android 6.0 (Marshmallow).

HTC U Ultra

Das U Ultra besitzt einen Einführungspreis von 749EUR. Es kommt mit einem Qualcomm Snapdragon 821 Prozessor mit 2.150 MHz und 4 GB Arbeitsspeicher. Das Display hat eine Größe von 5.7" bei einer Displayauflösung von 1.440 x 2.560 Pixel bei 515 ppi. Es besitzt ein zweites Display am oberen Handyrand, auf dem Pushnachrichten angezeigt werden. Das U Ultra besitzt einen 3.000 mAh starken Akku, der schnell mittels der Quick Charge 3-Technologie aufgeladen werden kann. Die Rückkamera ist 12 MP, wohingegen die Frontkamera 16 MP stark ist. Sie eignet sich also hervorragend für Selfies und Videos von sich selbst. Ausgeliefert wird es mit Android 7.0 (Nougat). Es wird mit einem 64 GB großen internen Speicher ausgeliefert, welcher sich mittels microSD-Karte erweitern lässt. Das U Ultra setzt nicht mehr auf den gewohnten Klinken-Anschluss für Kopfhörer. Ebenfalls zeichnet es sich durch vier rund um das Smartphone angebrachte Lautsprecher aus. Auch dieses Smartphone wird mittels USB Typ C geladen..

Moto G5 Plus

Der Einführungspreis des Moto G5 liegt bei 299EUR. Es besitzt einen Qualcomm Snapdragon 625 Prozessor mit 3 GB Arbeitsspeicher. Das 5.2" Display hat eine Auflösung von 1.080 x 1.920 Pixel mit 424 ppi. Es besitzt einen austauschbaren 3.000 mAh Akku. Die Rückkamera ist 12.2 MP und die Frontkamera 5.0 MP stark. Das Moto G5 Plus wird mit der aktuellsten Android-Version 7.0 (Nougat) ausgeliefert. Es hat einen 32 GB großen internen Speicher, der um bis zu 128 GB erweiterbar ist. Das G5 Plus zeichnet sich durch eine wasserabweisende Nanobeschichtung aus und ist Dual-SIM-fähig. Es wird mittels micro-USB geladen..

Samsung Galaxy S8

Samsungs neuestes Flaggschiff ist das Galaxy S8. Der Einführungspreis des Gerätes liegt bei 799EUR. In Sachen Display setzt es mit seinen 5.8" und einer Auflösung von 1.440 x 2.960 Pixel bei 568 ppi neue Maßstäbe, da die Displayränder kaum noch vorhanden sind. Dadurch ist die typische physische Taste, der Homebutton, modernen On-Screen-Tasten gewichen. Ausgestattet ist es mit einem Exynos 8895 Prozessor und einem 4 GB Arbeitsspeicher. Es besitzt einen fest verbauten Akku mit einer Kapazität von 3.000 mAh. Die Rückseite besitzt eine Kamera mit 12.2 MP; die Frontkamera ist 8.0 MP stark. Ausgeliefert wird es mit Android 7.0 (Nougat). Der interne Speicher ist 64 GB groß, kann auch mit einer microSD um bis zu weitere 256 GB aufgerüstet werden. Ein neues Feature des S8 ist Bixby - ein Sprachassistent. Ebenfalls ein neues Highlight ist Samsung Dex, durch den das Smartphone in einen Desktop-Computer verwandelt werden kann. Es wird mittels USB Typ C geladen.

Huawei P10

Der Einführungspreis des P10 liegt bei 599EUR. Ausgestattet mit einem 960 Octacore Prozessor mit 2.4 GHz hat das 5.1" große Smartphone einen 4 GB großen Arbeitsspeicher. Das Display hat eine Auflösung von 1.080 x 1.920 Pixel bei 432 ppi. Es besitzt einen fest verbauten 3.200 mAh Akku, der mittels Super Charge Technologie innerhalb von 30 Minuten wieder zu 50% aufgeladen ist. Die beiden Kameras sind von Leica gebrandet. Die Frontkamera ist ausgestattet mit 8 MP, die beiden Rückkameras insgesamt mit 20 MP. Sie machen das Smartphone einzigartig, da sie besonders die monochrome Fotografie unterstützen. Das Smartphone selber wird mit Android 7.0 (Nougat) ausgeliefert und hat einen 64 GB großen, erweiterbaren internen Speicher. Das U Ultra wird mittels USB Typ C geladen.

Achten Sie beim Kauf eines Smartphones darauf achten, dass Sie Ihr neues Smartphones nicht nur nach den neuesten Features aussuchen, sondern auf Ihre persönlichen Bedürfnisse eingehen. Ein Trend aktueller Smartphone-Hersteller ist es, immer größere Smartphones zu produzieren. Wenn Sie allerdings kleinere Hände haben, sollten Sie sich gut überlegen, ob Sie sich beispielsweise wirklich ein Samsung Galaxy S8 mit 5.8" zulegen wollen. Bei solchen Größen geht der Komfort der Bedienung mit kleinen Händen schnell verloren. Grundsätzlich gilt, dass Sie sich nicht von den neuesten Features überzeugen lassen sollten, wenn diese keinen Mehrwert für Sie bieten. So ist Samsung Dex beispielsweise eine nette Innovation, wenn auch schon bekannt von einigen Geräten von Windows, wie groß der Mehrwert davon allerdings für Sie ist, ist eine andere Frage.