Slide Background

Hotels

Slide Background

Verschiedene Arten von Hotels und Unterkünften sorgen dafür, dass für jeden Urlauber oder Reisenden die passende Unterkunft gewählt werden kann. Die unterschiedlichen Klassifizierungen geben Auskunft über die Ausstattung der Zimmer und den jeweiligen Service für die Gäste.

Die Wellness Hotels

Ein Wellness Hotel bietet neben Sauna und Swimmingpool zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten wie therapeutische Maßnahmen, Massagen oder kosmetische Behandlungen. Fachlich qualifiziertes Personal sorgt dafür, dass die Gäste bei allen Behandlungen Ruhe und Entspannung genießen können.

Das Hotel Garni

Die Garni Hotels bieten neben der Unterkunft auch Frühstück und Getränke an und verfügen über kein eigenes Restaurant. Diese Hotels sind vor allem Sie für Städtetouristen geeignet, die sich während ihrer Tagestouren selber verpflegen.

Die Motels

Ein Motel ist eine Art Hotel, welches durch seine Lage und Einrichtung speziell für Autotouristen geeignet ist. Diese werden in der Regel nur für kurze Zeit gebucht und eignen sich eher als Durchgangsstation bei langen Autofahrten.

Das Sporthotel

Im Sporthotel gehören zahlreiche Freizeiteinrichtungen zum Standard. Neben Tennisplätzen, einem Fahrradverleih, einem Wanderführer oder Tauchlehrer sind diese Hotels vor allem für aktive Gäste geeignet. Die sportlichen Aktivitäten können sowohl in Gruppen als auch einzeln gebucht werden.

Die Tagungshotels

Ein Tagungshotel ist vor allem für große Events geeignet, deshalb sind mit Internetzugängen, Computeranschlüssen, Mikroanlagen, Leinwänden und Projektoren ausgestattet. In diesen Räumlichkeiten werden auch den Besuchern, die nicht im Hotel übernachten, Speisen und Getränke während der Veranstaltungen angeboten.

Das Golfhotel

Golfhotels verfügen in der Regel über einen eigenen Golfplatz, Golfkurse werden hier für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten. Veranstaltungen und Turniere werden hier ebenfalls organisiert. Leidenschaftliche Golfer finden hier beste Bedingungen, um ihren Lieblingssport auszuführen.

Die Messehotels

Vor allem in Städten mit großen Messeanlagen liegen die Messehotels in unmittelbarer Nähe vom Messegelände. Sie sind gut erreichbar und können gleichzeitig auch für verschiedene Veranstaltungen genutzt werden, die mit den Messen im Zusammenhang stehen. Buchungen müssen hier immer frühzeitig erfolgen, um ein Zimmer zu reservieren.

First-Class-Hotels

Die First-Class-Hotels werden vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband mit 4 Sternen ausgezeichnet und können als Unterkünfte für gehobene Ansprüche nennen. Verschiedene Zimmergrößen und ein Room-Service für Speisen und Getränke zeichnen diese Hotels aus. Die First-Class-Hotels bieten zusätzlich einen Wäscheservice an, ein Restaurant, eine Hotelbar sowie eine Hotellobby müssen im Hotel vorhanden sein.

Die Urlaubshotels

Ein Urlaubshotel dienen als Unterkünfte für Menschen, die Ruhe und Entspannung suchen. ausspannen möchten. Sie liegen vor allem in reizvoller Umgebung, damit der Gast in der näheren Umgebung baden oder auch wandern kann.

Das Wintersporthotel und das Tennishotel

Wintersporthotels findet man in Wintersportgebieten und bieten Unterkünfte für Ski-Sportler. Gleichzeitig werden Ski-Pässe und Ski-Kurse angeboten. Die Tennishotels bieten neben Tennisplätzen auch Trainer und Kurse an. Zahlreiche Freizeiteinrichtungen runden das Angebot ab.

Die Suche mit dem Hotel-Guide

Bei der Suche nach einem passenden Hotel kann der Hotel-Guide bei der Entscheidung helfen. Als Hotelführer kann der Guide Infos und Hinweise zu den bekanntesten Hotels innerhalb von Deutschland geben. Ausführliche Hotelbeschreibungen, die Kontaktadresse, die Ausstattung der Zimmer sowie die Anfahrt zum Hotel helfen ebenfalls bei der Suche nach einem geeigneten Hotel.

Nützliche Tipps zum Hotel, der Küche des Hauses oder der näheren Umgebung können ebenfalls sehr hilfreich sein.

Preise für Hotelzimmer

- Hotelzimmer in Deutschland ab 55 Euro pro Person

- Hotelzimmer in London ab 114 Euro pro Person

- Hotelzimmer in New York ab 125 Euro pro Person

- Hotelzimmer im Luxushotel in Dubai ab 129 Euro pro Person.

Die besten Buchungszeiten für ein Hotelzimmer

Innerhalb Europas können Urlauber in der Hauptreisezeit 23 Prozent sparen, wenn sie ihr Hotel bereits am Ende des Vorjahres buchen.

- Berlin: innerhalb von zwei bis fünf Monaten vor Reisebeginn ergibt 33 Prozent Ersparnis

- Prag: innerhalb von zwei bis fünf Monaten vor Reisebeginn ergibt ebenfalls 33 Prozent Ersparnis

- Dublin: innerhalb von zwei bis fünf Monaten vor Reisebeginn ergibt 14 Prozent Ersparnis

- Barcelona: innerhalb von 2 bis 7 Monaten vor Reisebeginn ergibt 27 Prozent Ersparnis

- Rom: innerhalb von drei bis fünf Monaten vor Reisebeginn ergibt 32 Prozent Ersparnis

- London: innerhalb von drei bis fünf Monaten vor Reisebeginn ergibt 18 Prozent Ersparnis

- Paris: innerhalb von vier Monaten vor Reisebeginn ergibt 32 Prozent Ersparnis

- Moskau: innerhalb von vier bis sieben Monaten vor Reisebeginn ergibt 55 Prozent Ersparnis

- Istanbul: innerhalb von fünf Monaten vor Reisebeginn bringt 29 Prozent Ersparnis ein

 

Auch in den USA kann bei rechtzeitiger Buchung gespart werden.

- New York City: innerhalb von zwei bis vier Monaten vor Reisebeginn ergibt 25 Prozent Ersparnis

- Orlando in Florida: innerhalb von einem bis vier Monaten vor Reisebeginn bringt 10 Prozent Ersparnis.