Slide Background

Internet und Festnetz

Slide Background

Der Einheitstarif für Festnetz- und Internetanschluss ist in Deutschland sehr beliebt und schon ab knapp 20 € zu haben, zumindest in den ersten Monaten einer 24 Monats Laufzeit. Aber achten Sie auf das Kleingedrückte - die monatliche Gebühren erhöhen sich meistens nach ein paar Monaten. Da die Vertragslaufzeiten generell 24 Monate sind, soll man beim Kostenvergleich die Gesamtkosten über die zwei Jahren ausrechnen, denn was auf den ersten Blick wie ein Schnäppchen aussieht lohnt sich nicht immer langfristig.

Es ist auch möglich, Verträge ohne Mindestlaufzeit zu finden, aber dafür sind die monatliche Gebühren höher.

Aber beim Vergleich ist nicht nur der Preis von Bedeutung, sondern auch die Leistung. Denn viele Kunden denken, wenn sie ein günstiges Paket erwerben, dass sie gespart haben - vergessen aber gerne darauf, dass bei der Leistung (Geschwindigkeit) gespart wurde. Wenn Sie mehrere Geräte auf einmal verbinden wollen und / oder hohe Datenverbrauch haben, lohnt es sich auf jeden fall einen Vertrag mit mindestens 30 MBit pro Sekunde zu holen. Dabei spart man sich nachher die täglichen Ärger über langsames Internet.

Konkurrenzkampf für niedrige Preise

Auf dem Markt herrscht ein großer Konkurrenzkampf zwischen den einzelnen Telefonanbietern. Sie übertreffen sich mit immer neuen Tarifen und günstigen Angeboten. Privatpersonen wie Unternehmen können sich nach der Liberalisierung des Telefonmarktes ihren Anbieter frei auswählen. Entscheidend ist für viele Kunden ein günstiger Preis, aber auch ein guter Kundenservice spielt eine entscheidende Rolle. Um die günstigen Preise für Internet und Festnetz anbieten zu können, sparen viele Anbieter gerade beim Service.

Kabel- oder Telefonanschluss

Bei der Wahl eines passenden Tarifes für Internet und Festnetz daheim kann man zwischen dem klassischen Telefonanschluss und, insofern in den eigenen vier Wänden vorhanden, Kabelanschluss wählen. Hier finden Sie einige Angebote im Tarifvergleich:

Anbieter Produkt Gebühr 1 Erhöht ab Gebühr 2 Einmalige Kosten Gesamtkosten über 2 Jahre Mindestlaufzeit Leistungen
 1&1 DSL 16 14,99 € 13. Monat 29,99 € 0€ 539,76 € 24 Monate DSL-und Telefon-Flat 16 MBit/s
 Telecolumbus 2er Kombi Einstieger 19,99 € 7. Monat 24,99 € 39,99 € 609,75 € 24 Monate DSL-und Telefon-Flat 20 MBit/s
 Vodafone Internet & Phone DSL 16 19,99 € 25. Monat 29,99 € 39,99 € 519,75 € 24 Monate DSL-und Telefon-Flat 16 MBit/s
 O2 O2 DSL All-in S 14,99 € 7. Monat 24,99 € 49,99 € 589,75 € 24 Monate DSL-und Telefon-Flat 8 MBit/s
 Unitymedia 2play START 20 19,99 € 10. Monat 24,99 € 59,98 € 614,74 € 24 Monate DSL-und Telefon-Flat 20 MBit/s
 Telekom Magnenta Zuhause S 19,95 € 13. Monat 34,95 € 69,95 € 788.75 € 24 Monate DSL-und Telefon-Flat 16 MBit/s

(Stand: 08/09/2016)

Pauschalpreis für Flatrates

Bei der Wahl eines Tarifes kann man zwischen verschiedenen Angeboten wählen. Das klassische Angebot umfasst einen Internetanschluss mit einer bestimmten Geschwindigkeit und einen einfachen Telefonanschluss. Die Basistarife beinhalten meist eine geringe Datengeschwindigkeit. Wenn man häufig Inhalte aus dem Internet herunterlädt, empfiehlt sich eine Geschwindigkeit von mindestens 8 Mbit/s, einige Anbieter haben bereits Tarife mit 50 Mbit/s oder sogar mehr im Angebot. Für das Telefonieren gibt es ebenfalls unterschiedliche Tarife. Beim gewöhnlichen Standardtarif wird nach Minuten abgerechnet und der Haushalt zahlt das, was er „vertelefoniert“ hat. Bei einer Flatrate kann man für einen pauschalen Preis unbegrenzt in das Festnetz telefonieren. Flatrates für den Telefonanschluss gibt es auch für Telefonate ins Ausland oder in die verschiedenen deutschen Handynetze.

Verfügbarkeit prüfen

Nicht jeder Anbieter ist überall in Deutschland verfügbar. Demnach sind in bestimmten Wohngegenden nur bestimmte Internetanbieter passend. Außerdem kann die Internet Geschwindigkeit auch von der Wohngegend anhängen, die im Vertrag geschriebene Geschwindigkeit ist als ein Maxium anzusehen, dh kann die Internet Geschwindigkeit auch darunter fallen.

Mehrere Anbieter wie DSL Web bieten einen Service an, der die DSL Verfügbarkeit und Geschwindigkeit bei Ihrem Standort von allen großen Anbietern aufzeigt. Dieser Service kann hier gefunden werden: https://www.dslweb.de/dsl-check.php